Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Spontandemonstration im Leipziger Osten wegen Zwangsräumung von Berliner Rentnerin

Spontandemonstration im Leipziger Osten wegen Zwangsräumung von Berliner Rentnerin

Etwa 40 Menschen haben am Montagabend spontan im Leipziger Osten demonstriert. Wie die Polizei mitteilte, liefen die Teilnehmer gegen 22.30 Uhr im Stadtteil Volkmarsdorf auf der Eisenbahnstraße entlang.

Voriger Artikel
Gigantischer Betrug mit falschen Fahrschülern in Leipzig - 900.000 Euro Schaden
Nächster Artikel
Anklage gegen Leipziger Brandstifter erhoben – 28-Jähriger soll mehrfach gezündelt haben
Quelle: dpa

Leipzig. Dabei trugen sie ein Transparent und zündeten mehrfach Pyrotechnik.

Eine Anwohnerin alarmierte die Polizei. Als die Beamten eintrafen, zerstreute sich die Menschengruppe in alle Himmelsrichtungen. Einer der Flüchtenden wurde kurzzeitig in Gewahrsam genommen. "Dabei wurden ein schwarzer Schal sowie eine schwarze Mütze festgestellt. Da beide mitgeführten Gegenstände aus Sicht der Polizei für eine Vermummung geeignet waren, wurde gegen den 29-jährigen ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz eingeleitet", erklärte die Polizei.

Nach ersten Erkenntnissen wollten sich die Demonstranten offenbar mit der vergangene Woche nach Zwangsräumung in Berlin verstorbenen Rentnerin Rosemarie F. solidarisieren. Die schwerbehinderte 67-Jährige hatte ihre Wohnung im Stadtteil Reinickendorf wegen Mietrückständen verlassen müssen und wurde drei Tage später tot in einem Obdachlosenheim gefunden. Die Berliner Behörden hatten die Miete der Rentnerin bezahlen wollen, aufgrund eines Eigentümerwechsels im Haus kam das Geld aber zu spät beim Vermieter an.

mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr