Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Stadt und Polizei beraten in Leipzig zu Einbruchschutz
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Stadt und Polizei beraten in Leipzig zu Einbruchschutz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:40 20.10.2015
Stadt und Polizei beraten zum Thema "Einbruchschutz" (Symbolbild). Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

1413 Wohnungseinbrüche gab es im vergangenen Jahr in Leipzig. Mit einem Beratungstag zu „Einbruchschutz“ möchten Stadt und Polizei die Bürger am 22. Oktober für das Thema sensibilisieren. Durch die vielen in der Gründerzeit erbauten Wohnungen verfügt die Messestadt über einen großen Bestand an Doppelflügeltüren mit sogenannten Kantenriegeln und damit über eine besondere Tatgelegenheit für Einbrecher.

Polizei berät auch zu Hause

Eröffnet wird der Beratungstag um 10 Uhr im Stadtbüro in der Katharinenstraße 2. Von 11 bis 17 Uhr werden die Präventionsexperten der Leipziger Polizei dann Informationen über sicherheitsbewusstes Verhalten und den Einbau von Sicherheitstechniken geben.

Die am 22. Oktober angebotene, kostenlose Beratung der Polizei kann auf Wunsch auch direkt zu Hause erfolgen. Dadurch könne auf örtliche und räumliche Besonderheiten eingegangen werden. Terminvereinbarungen für die Stadt und den Landkreis Leipzig sind unter (0341)960/4951 möglich.

luc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vermutlich mithilfe von Pyrotechnik hat ein Unbekannter am frühen Montagmorgen einen Zigarettenautomaten im Leipziger Westen gesprengt. Die Glimmstängel verteilten sich durch die Explosion im Umkreis von rund 15 Metern.

20.10.2015

Bei einer Karambolage sind am Montagabend in Rückmarsdorf mehrere Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Ein Fahrer prallte mit seinem Wagen auf die vor ihm haltenden Autos.

20.10.2015

In mehreren Leipziger Stadtteilen schlugen rund um das Wochenende Einbrecher zu. Neben Geld stahlen sie auch eine Strickjacke und eine elektrische Zahnbürste.

20.10.2015
Anzeige