Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Statt eines wöchentlichen Einkaufs klaut ein Leipziger auf Vorrat

19 Tafeln Schokolade Statt eines wöchentlichen Einkaufs klaut ein Leipziger auf Vorrat

Am Donnerstagnachmittag wurde ein Leipziger in der Innenstadt beim Diebstahl erwischt: Der Mann wollte 19 Tafeln Schokolade mitgehen lassen. Dabei ist er vom Ladendetektiv gestellt worden, der die Tat der Polizei gemeldet hat.

Quelle: wikipedia

Leipzig. In einem Supermarkt in der Leipziger Innenstadt wollte ein 45-Jähriger eine beträchtliche Menge an Schokolade stehlen. Laut Polizei konnte der Ladendetektiv des Discounters die Tat verhindern. Insgesamt wollte der Täter 19 Tafeln Schokolade entwenden. Die Marke ist nicht bekannt, ebenso wenig der Grund für den großen Appetit des Täters.

thiko

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr