Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Störungen im Leipziger Polizei-Notruf – Probleme dauern bis in die Abendstunden an
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Störungen im Leipziger Polizei-Notruf – Probleme dauern bis in die Abendstunden an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:36 31.08.2012
Polizei-Notruf: 110 Quelle: Dirk Knofe
Anzeige
Leipzig

Es kam zu längeren Wartezeiten und Verbindungsfehlern. Angrenzende Behörden wurden informiert, um die Störung zu kompensieren.

Erst nach 45 Minuten war der technische Defekt behoben, und Notrufe konnten wieder entgegen genommen werden. Noch bis in die frühen Abendstunden kam es jedoch zu Verzögerungen bei der Koordinierung von Einsätzen. Damit verbunden waren längere Wartezeiten bei weniger dringenden Einsätzen.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unbekannte Einbrecher sind in der Nacht zum Freitag in eine Tankstelle in Leipzig-Stötteritz eingebrochen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, schlugen die Täter gegen 2.30 Uhr eine Glasfront des Verkaufsraums in der Prager Straße ein.

31.08.2012

Wegen eines Fehlers beim Abbiegen ist es am Donnerstagmittag zu einem Verkehrsunfall nahe der Deutschen Nationalbibliothek in Leipzig gekommen. Ein 79-jähriger Autofahrer war mit seinem Kleinwagen entlang der Semmelweisstraße unterwegs und wollte an der Kreuzung zur Straße des 18. Oktober bei „grün“ nach links abbiegen.

31.08.2012

Ein Autofahrer aus Leipzig ist am Donnerstag beim Zusammenstoß mit einem voll besetzten Reisebus im oberbayerischen Inzell (Landkreis Traunstein) ums Leben gekommen.

30.08.2012
Anzeige