Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Straße des 18. Oktober: Fußgänger kollidiert mit Taxi - 77-Jähriger schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Straße des 18. Oktober: Fußgänger kollidiert mit Taxi - 77-Jähriger schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 12.01.2014
Archivbild Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Der 77-jährige Passant erlitt schwere Verletzungen, so ein Polizeisprecher am Sonntag. Zu den genauen Umständen des Zusammenpralls konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen.

lyn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Raubüberfälle ereigneten sich am frühen Samstagmorgen in der Leipziger Innenstadt. Um 6 Uhr bedrängten drei Unbekannte am Wilhelm-Leuschner-Platz einen 28-jährigen Mann.

12.01.2014

Der Vorwurf wiegt schwer: Ein 65-jähriger Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Leipzig-Volkmarsdorf soll mehrfach Feuer im Keller gelegt haben. Am Samstag sahen Nachbarn den Mann im Untergeschoss, kurz danach gab es gegen 18.30 Uhr wieder einen Brand.

12.01.2014

Der Staatsschutz hat einen Angriff auf einen deutschen Kioskbesitzer irakischer Herkunft in Leipzig im Sommer vergangenen Jahres aufgeklärt. Ein polizeibekannter 28-Jähriger sei als Täter ermittelt worden, teilte die Polizei am Freitag mit.

11.01.2014
Anzeige