Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Straßenbahn erfasst Auto auf der Torgauer Straße in Leipzig – Fahrer bei Unfall verletzt

Straßenbahn erfasst Auto auf der Torgauer Straße in Leipzig – Fahrer bei Unfall verletzt

Ein 85-jähriger Autofahrer ist in der Nacht zum Mittwoch bei einem Unfall mit einer Straßenbahn im Leipziger Nordosten verletzt worden. Kurz nach 0 Uhr stieß der Mann mit seinem Wagen auf der Torgauer Straße mit einer stadteinwärts fahrenden Tram der Linie 3 zusammen.

Voriger Artikel
65-jähriger Radler prallt gegen Straßenbahn und verletzt sich leicht
Nächster Artikel
Notbremsung verhindert Zusammenstoß mit Rentnerin – Frau flüchtet mit ihrem Rollator

Eine Straßenbahn ist Mittwochnacht auf der Torgauer Straße mit einem Auto kollidiert (Symbolfoto).

Quelle: Andreas Döring

Leipzig. Er wurde laut Polizei verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Polizeiangaben zufolge wollte der Pkw-Fahrer unweit der Haltestelle Heiterblick nach rechts in die Zufahrt zu einem Baumarkt abbiegen. Offenbar übersah er dabei die von hinten herannahende Straßenbahn. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von rund 16.000 Euro.

nöß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr