Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Straßenbahn erfasst Auto nahe Westplatz – Leipziger Feuerwehr muss Insassin befreien
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Straßenbahn erfasst Auto nahe Westplatz – Leipziger Feuerwehr muss Insassin befreien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:05 08.11.2013
Unfall in der Käthe-Kollwitz-Straße: Eine Auto und eine Straßenbahn sind am Freitag (08.11.2013) zusammengestoßen. Quelle: Dirk Knofe
Anzeige
Leipzig

Die 55-Jährige Autofahrerin wollte zuvor auf der Käthe-Kollwitz-Straße in Höhe Elsterstraße links abbiegen und beachtete die ebenfalls stadteinwärts fahrende Straßenbahn nicht.

Bei der Kollision wurde die Frau schwer verletzt und musste später von den Rettungskräften aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Die 23-jährige Beifahrerin erlitt leichte Verletzungen. Die Passagiere der Straßenbahn kamen nicht zu Schaden.

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_28398]

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 52-Jähriger hat sich am Freitag im Polizeirevier Südwest gestellt und die Verantwortung für den Überfall auf die Bäckerei in der Gerhard-Ellrodt-Straße am Dienstag übernommen.

08.11.2013

Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Donnerstag einen schwarzes SUV entwendet. Der Audi Q7 mit dem amtlichen Kennzeichn L-HG 1296 war sechs Jahre alt und hatte einen geschätzten Wert von rund 31.000 Euro.

08.11.2013

Die Polizei sucht nach Zeugen, die einen Motorradunfall auf der Delitzscher Straße, Höhe Görlitzer Straße beobachtet haben. Bei dem Unfall am 30. Oktober hatte sich ein 46-jähriger Motorradfahrer verletzt, als er bei einem Bremsmanöver stürzte.

08.11.2013
Anzeige