Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Straßenbahn erfasst Motorrad im Leipziger Norden – 29-Jähriger bei Unfall schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Straßenbahn erfasst Motorrad im Leipziger Norden – 29-Jähriger bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:25 28.09.2011
Eine Tatrabahn hat am Dienstagabend im Leipziger Norden einen Kradfahrer erfasst (Archivfoto). Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Leipzig

Er stürzte und zog sich dabei schwere Verletzungen zu.

Offenbar hatte der Mann, der stadteinwärts unterwegs war, beim Linksabbiegen in die Breitenfelder Straße die Straßenbahn übersehen.  Er musste stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden. An seinem Krad und der Tatrabahn entstand ein Schaden in Höhe von 500 Euro.

Der Straßenbahnverkehr auf der Georg-Schumann-Straße musste wegen des Unfalls für rund eine Stunde umgeleitet werden.

nöß

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Leutzscher Ludwig-Hupfeldstraße ist in der Nacht zum Dienstag ein Kleintransporter aufgebrochen worden. Dabei erbeutete der Täter neben einem Navigationsgerät auch die Bassbox der Stereoanlage sowie Werkzeuge.

27.09.2011

Ein 18-jähriger Mopedfahrer ist in Anger-Crottendorf von einem Pkw angefahren und dabei verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war der junge Mann gegen 6.30 Uhr stadteinwärts entlang der Wichernstraße unterwegs.

27.09.2011

Ein Brand hat die Bewohner der Blümnerstraße in Schleußig am Dienstagmorgen aus dem Schlaf gerissen. Gegen 2.30 Uhr drangen dicke Rauchschwaden aus der Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses auf die Straße.

27.09.2011
Anzeige