Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Straßenbahn gegen Auto: Erneuter Zusammenstoß auf der Eutritzscher Straße
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Straßenbahn gegen Auto: Erneuter Zusammenstoß auf der Eutritzscher Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:55 23.09.2014
Zusammenstoß auf der Eutritzscher Straße. Quelle: Holger Baumgärtner
Anzeige
Leipzig

Dabei habe sie eine Straßenbahn nicht beachtet. Die Tram erwischte den Kleinwagen der Frau am Hinterrad.

Beim Zusammenstoß zog sich die Fahrerin Blessuren zu. „Sie musste ambulant behandelt werden“, sagte Polizeisprecher Alexander Bertram. Die Fahrgäste der Straßenbahn seien mit dem Schrecken davon gekommen. Unklar ist noch die Höhe des Schadens.

Leipzig. Bei einem erneuten Unfall an der Kreuzung Eutritzscher Straße / Roscherstraße ist am Dienstag eine 73 Jahre alte Frau verletzt worden. Nach Angaben der Polizei wollte die Seniorin gegen 11.30 Uhr nach links abbiegen. Dabei habe sie eine Straßenbahn nicht beachtet. Die Tram erwischte den Kleinwagen der Frau am Hinterrad.

An der gleichen Stelle war bereits in der vergangenen Woche eine Straßenbahn mit einem Auto zusammengestoßen. Bei diesem Unfall verletzten sich sechs Beteiligte.

mro

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Grausige Entdeckung in Liebertwolkwitz: Am Bahndamm wurde am Dienstagmorgen gegen 9.45 Uhr eine stark verweste Leiche gefunden, bestätigte die Polizei in Leipzig auf Anfrage von LVZ-Online.

23.09.2014

Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto ist am Montagabend ein Radfahrer in Leipzig schwer verletzt worden. Der 23-Jährige sei gegen 21.35 Uhr zwischen zwei geparkten Lkws auf die Poststraße gerollt, teilte die Polizei am Dienstag mit.

23.09.2014

Ein Unbekannter hat am Sonntagabend mehrere Fahrräder vor dem Haupteingang der Medizinischen Fachschule mutwillig beschädigt. Der Täter trat gegen 18 Uhr gegen fünf in der Richterstraße angeschlossene Fahrzeuge, wobei sich deren Vorder- und Hinterräder verbogen.

22.09.2014
Anzeige