Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Straßenbahn kracht auf der Leipziger Könneritzstraße in Pkw

Zwei Verletzte Straßenbahn kracht auf der Leipziger Könneritzstraße in Pkw

Am Vormittag sind in Schleußig eine Straßenbahn und ein Auto kollidiert. Zwei Menschen wurden dabei leicht verletzt. Es kam zu Verspätungen bei den Straßenbahn-Linien 1 und 2.

Auf der Könneritzstraße gab es am Dienstagmorgen einen Unfall. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. In Leipzig-Schleußig sind am Vormittag eine Straßenbahn und ein Pkw kollidiert, bei dem Zusammenstoß wurden laut Polizeisprecher Uwe Voigt zwei Menschen leicht verletzt. Die Straßenbahn krachte um 9.55 Uhr seitlich in das Auto, das aus der Rochlitzstraße auf die Könneritzstraße biegen wollte. Die Unfallursache ist laut Polizei aber noch unklar.

Wegen des Zusammenstoßes kam es zu Verspätungen auf den Straßenbahn-Linien 1 und 2 und beim Bus 74. Um kurz vor 11 Uhr war die Unfallstelle wieder geräumt.

Von luc

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr