Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Straßenbahnunfall am Augustusplatz in Leipzig – Elfjähriger Junge schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Straßenbahnunfall am Augustusplatz in Leipzig – Elfjähriger Junge schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:45 31.01.2012
Bei einem Unfall am Augustusplatz ist am Dienstagnachmittag (31.1.2012) ein elfjähriger Junge von einer Straßenbahn erfasst und schwer verletzt worden. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Dabei übersah der Junge offenbar eine Straßenbahn der Linie 16, die zeitgleich in der entgegengesetzten Richtung unterwegs war. Auf Höhe der Oper kam es zum Zusammenstoß. Das Kind wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Infolge des Unfalls kamen es zu umfangreichen Einschränkungen im Straßenbahnverkehr. Fast alle Linien wurden bis etwa 16.45 Uhr um den Augustusplatz herum geleitet.

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_14670]

rob

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Spontandemonstration mit Solidaritätsbekundungen für die Berliner Hausbesetzerszene hat am Montagabend im Leipziger Stadtteil Connewitz für Aufsehen gesorgt.

31.01.2012

Ein 62 Jahre alter Radfahrer ist am Freitag bei einem Unfall in Leipzig-Großzschocher schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war der Mann gegen 17.45 Uhr auf der Anton-Zickmantel-Straße unterwegs.

30.01.2012

Weil er mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war, ist am Sonntag ein 22-jähriger Autofahrer im Leipziger Süden ins Schleudern geraten. Nach Informationen der Polizei fuhr der junge Mann gegen 15 Uhr auf der Bundesstraße 2 und musste am Abzweig Richard-Lehmann-Straße einem Eisblock ausweichen.

30.01.2012
Anzeige