Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Straßenbahnunfall am Leuschner-Platz: 24-Jähriger erleidet Schädel-Hirn-Trauma

Straßenbahnunfall am Leuschner-Platz: 24-Jähriger erleidet Schädel-Hirn-Trauma

Leipzig. Ein 24-jähriger Leipziger ist am frühen Mittwochmorgen von einer Straßenbahn erfasst und verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte der junge Mann gegen 0.30 Uhr aus Richtung Schillerpark kommend die Gleise in Nähe der Haltestelle Wilhelm-Leuschner-Platz überqueren.

Dabei übersah er eine Bahn, die gerade in die Haltestelle einfahren wollte und stieß mit jener frontal zusammen.

Der 24-Jährige stürzte und erlitt ein Schädel-Hirn-Trauma, die Frontscheibe der Straßenbahn ging zu Bruch. Über die Höhe des Schadens ist bisher nichts bekannt. Der junge Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht.

mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr