Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Straßenbahnunfall mit verletzter Rentnerin in Leipzig-Paunsdorf - Polizei sucht Zeugen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Straßenbahnunfall mit verletzter Rentnerin in Leipzig-Paunsdorf - Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:02 23.09.2011
Eine 79 Jahre alte Radfahrerin ist am Mittwochnachmittag im Leipziger Stadtteil Paunsdorf von einer Straßenbahn erfasst worden. (Symbol- und Archivbild) Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Sie erlitt schwere Verletzungen an Kopf und Beinen und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Wie die Polizei am Donnerstag bekannt gab, war die Rentnerin gegen 14 Uhr auf der Goldsternstraße in Richtung Wiesenstraße unterwegs. An der Kreuzung Heiterblickallee kam es zum Zusammenstoß mit einer Bahn der Linie 7.

Offenbar hatte die Seniorin die herannahende Bahn übersehen, so die Polizei. Kurz vor dem Unfall passierte sie an der Kreuzung zwei Fahrzeuge, die verkehrsbedingt hielten. Die Polizei bittet in einer Mitteilung vom Freitag die Fahrer der beiden Autos, sich unter der Telefonnummer (0341) 44 83 835 zu melden. Auch weitere Zeugen können unter dieser Nummer anrufen.

Bei dem Unfall entstand an Bahn und Fahrrad ein Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro.

rob

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Tatort Toilette: Das rätselhafte Verschwinden von Klopapier hat die Mitarbeiter des Leipziger Arbeitsamtes längere Zeit beschäftigt. Immer wieder seien aus einer Herren-Toilette exakt sechs Rollen abhandengekommen, teilte die Polizei am Freitag mit.

23.09.2011

[image:dpa072f2b940b1285264202.jpg]
Leipzig. Per Öffentlichkeitsfahndung sucht die Leipziger Polizei nach einem mutmaßlichen Sexualstraftäter. Dem Mann soll am 29. Juni in der Straße des 18. Oktober ein acht Jahre altes Mädchen missbraucht haben.

23.09.2011

Bei einem Raubüberfall im Leipziger Stadtteil Connewitz ist am Mittwoch eine Rentnerin verletzt worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, stieß ein Jugendlicher die Frau gegen 11.30 Uhr von hinten zu Boden, als sie gerade am Connewitzer Kreuz entlang ging.

22.09.2011
Anzeige