Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Streifenbeamte erwischen Autodieb in gestohlenem Wagen mit geklauten Kennzeichen

Streifenbeamte erwischen Autodieb in gestohlenem Wagen mit geklauten Kennzeichen

Einen 32-jährigen Autodieb samt geklautem Kleinwagen haben Streifenbeamte am Donnerstagmorgen in Günthersdorf gestellt. Wie die Polizei mitteilte, fiel den Beamten zuvor der zur Fahndung ausgeschriebene, graue Wagen auf der Merseburger Chausee auf.

Voriger Artikel
Polizei fasst mutmaßlichen Drogendealer und Hehler in Leipzig-Connewitz
Nächster Artikel
Polizei stellt Autodieb auf dem Weg zur Grenze - Besitzer in Leipzig war noch ahnungslos

(Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Die angebrachten Kennzeichen waren geklaut. Die Polizisten folgten dem Auto in eine Seitenstraße, um es anzuhalten.

Der Fahrer setzte zur Flucht an, steuerte aber in eine Sackgasse. Bei der anschließenden Kontrolle zeigte sich, dass der Verdächtige unter anderem wegen Auto- und Kennzeichendiebstahls, Fahrens ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss sowie Urkundenfälschung polizeibekannt ist. Bei der Durchsuchung des Wagens fanden die Polizisten verschiedene Tüten mit Baumaschinen sowie die zum Wagen gehörenden, echten Kennzeichen.

Auto und Gegenstände werden nun von der Kriminaltechnik untersucht. Gegen den 32-Jährigen wurde Haftbefehl erlassen.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr