Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Streit zwischen Bekannten im Leipziger Nordosten: Mann verletzt sich bei Karatekick
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Streit zwischen Bekannten im Leipziger Nordosten: Mann verletzt sich bei Karatekick
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 10.11.2014
Der Mann musste nach seinem missglückten Tritt in ein Krankenhaus gefahren werden. (Symbolbild) Quelle: Tanja Tröger
Anzeige
Leipzig

Er sei gegen 13.15 Uhr mit einer 27-Jährigen in Streit geraten, so die Polizei. Die Frau zückte ein Messer und stach nach dem Mann, hieß es.

Währen des Abwehrversuchs knickte er sich beim Treten den Fuß um und fiel zu Boden. Die Angreiferin stoppte daraufhin ihre Attacke und trat die Flucht an. Der Verletzte musste zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die 27-Jährige war bereits in der vergangenen Woche auffällig geworden: Sie hatte einen Nachbarn mit vorgehaltenem Messer dazu gezwungen, sein Eigentum in ihre Wohnung zu bringen. Sie muss sich nun wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten.

boh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Leipzig-Grünau ist am Sonntagnachmittag ein 78-Jähriger mit seinem Fahrzeug gegen eine Straßenbahn geprallt. Der Mann wollte gegen 15.30 Uhr von der Ratzelstraße nach rechts in die Königsteinstraße abbiegen und übersah dabei eine Straßenbahn, teilte die Polizei mit.

10.11.2014

Am Samstagmorgen ist im Leipziger Stadtteil Großzschocher ein Lottoladen von einem unbekannten Täter überfallen worden. Wie die Polizei mitteilte, betrat der Mann gegen 8.40 Uhr das Geschäft und forderte mit gezücktem Messer Bargeld von der 44-jährigen Inhaberin.

10.11.2014

Feuerwehreinsatz in der Leipziger Südvorstadt: Am Montag rückten die Einsatzkräfte gegen 9.45 Uhr zu einem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Kochstraße aus.

10.11.2014
Anzeige