Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Sturz aus 20 Metern Höhe: Mann fällt aus fünfter Etage in der Leipziger Nikolaistraße
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Sturz aus 20 Metern Höhe: Mann fällt aus fünfter Etage in der Leipziger Nikolaistraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:37 12.08.2011
Aus der fünften Etage ist am Dopnnerstag ein Mann auf die Sonnenschirme vor dem San Remo in der Nikolaistraße gestürzt. Quelle: Dirk Knofe
Anzeige
Leipzig

Der junge Mann fiel gegen 23.25 Uhr aus einer Höhe von etwa 20 Metern. Einer der Sonnenschirme des im Erdgeschoss befindlichen Eiscafés habe den Sturz etwas abgefedert.

"Der Mann wurde mit schwersten Verletzungen in die Uniklinik gebracht", sagte Polizeisprecher Christian Otto am Freitag gegenüber LVZ-Online. "Dort liegt er derzeit im künstlichen Koma." Wie es zu dem Sturz kam, war laut Polizei noch unklar. Auf Grund der Verletzungen und des sofortigen Abtransports des Verunglückten habe man den Mann bisher nicht befragen können, so Otto.

Die Polizei bittet deshalb um sachdienliche Hinweise zum Geschehen. Zeugen melden sich bitte bei der Kriminalpolizei Leipzig unter der Telfonnummer 0341/966 4 66 66.

ahr / dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine routinemäßige Personenkontrolle hat einem Leipziger am Mittwochvormittag eine Wohnungsdurchsuchung und Ermittlungen wegen Rauschgifthandels und Diebstahls beschert.

11.08.2011

Die Polizeidirektion Leipzig bittet um Mithilfe bei der Suche nach einem gestohlenen Hermelin. Wie Sprecher Paul Naruhn am Donnerstag gegenüber LVZ-Online sagte, wurde das kleine Raubtier in der Nacht zum 4. August aus seinem Gehege im Wildpark entwendet.

11.08.2011

Ein 25-jähriger Autofahrer ist in der Nacht zum Mittwoch in Leipzig-Paunsdorf bei einem Unfall schwer verletzt worden, nachdem ihm eine 31-Jährige die Vorfahrt genommen hatte.

10.08.2011
Anzeige