Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Suche nach vermisster 16-Jähriger in Leipzig
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Suche nach vermisster 16-Jähriger in Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:18 26.03.2018
Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig/Brandenburg an der Havel

Nach einer 16-Jährigen aus Brandenburg an der Havel, die vergangene Woche spurlos verschwand, wird nun auch in Leipzig gesucht. Die Jugendliche wurde zuletzt am 12. März in ihrer Heimatstadt gesehen. Seitdem gilt sie als vermisst.

„Es ist nicht ausgeschlossen und sogar sehr wahrscheinlich, dass sich die junge Frau in Leipzig aufhält“, teilte Polizeisprecherin Maria Braunsdorf am Mittwoch mit. Die junge Frau habe am Montag vergangener Woche wie gewöhnlich zwischen 8 und 9 Uhr das Haus ihrer Mutter verlassen, um zu ihrem Praktikum in einem Frisörsalon zu gehen. Am Abend kehrte sie aber nicht nach Hause zurück. Ein Bekannter hatte die 16-Jährige zuletzt am Vormittag an einer Haltestelle gesehen, so die Polizei.

Nachtrag vom 26. März: Die vermisste 16-Jährige hat sich laut Polizei am Sonntagabend wieder bei ihrer Mutter gemeldet und ist inzwischen nach Hause zurückgekehrt. Namen und Bilder der Vermissten wurden deswegen aus diesem Artikel entfernt.

nöß

Ein Räuber hat im Dezember 2017 im Stadtteil Lausen-Grünau eine Frau angegriffen und sie zur Herausgabe ihres Portemonnaies genötig. Nun bitten die Behörden um Mithilfe.

21.03.2018

Eine Bankfiliale im Stadtteil Schleußig ist in der Nacht zum Mittwoch beschmiert worden. Zudem zerstörten die unbekannten Täter Fensterscheiben.

21.03.2018

Strenge Gesetze zum Schutz vor Spielsucht sorgen dafür, dass legale Spielhallen schließen müssen. Kriminelle füllen die entstandene Lücke aus. Nach Angaben des Verbands der Automatenkaufleute breiten sich vor allem in der Eisenbahnstraße illegale Spielhöllen massiv aus.

27.03.2018
Anzeige