Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Suchtkranker will in Gohlis zehn Päckchen Kaffee stehlen - Flucht ohne Beute

Suchtkranker will in Gohlis zehn Päckchen Kaffee stehlen - Flucht ohne Beute

Zehn Päckchen Kaffee und eine Flasche eines Mixgetränkes hat ein Unbekannter am Donnerstagnachmittag gegen 15.40 Uhr in einem Gohliser Supermarkt stehlen wollen.

Voriger Artikel
Verkehrswacht und Polizei suchen den verkehrssichersten Viertklässler Sachsens
Nächster Artikel
Polizei veröffentlicht Phantombild nach Leipziger Kunstraub

Auf 10 Päckchen Kaffee hatte es der Dieb abgesehen.

Quelle: dpa

Leipzig. Das teilte die Polizei am Freitag mit.

Als der Mann ohne zu bezahlen das Geschäft verlassen wollte, versuchten drei Mitarbeiter des Marktes, den Dieb aufzuhalten. Der Unbekannte wehrte sich heftig und konnte flüchten.

Allerdings ließ er dabei seinen Rucksack zurück. In diesem fand die Polizei später neben dem Diebesgut auch Utensilien zum Drogenmissbrauch wie Spritzbesteck, Tupfer und ein Schmelztiegelchen zum Aufkochen.

Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen des Verdachts auf räuberischen Diebstahl.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr