Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Szene-Kneipen-Wirt aus Leipzig-Plagwitz niedergeschlagen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Szene-Kneipen-Wirt aus Leipzig-Plagwitz niedergeschlagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:48 27.09.2015
Nach einem Raubüberfall musste der Wirt einer Szenekneipe schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. (Symbolbild) Quelle: LVZ
Anzeige
Leipzig

Der Wirt einer Szene-Kneipe in Leipzig-Plagwitz wurde bei einem Raub angegriffen und schwer verletzt. Wie die Polizei am Sonntag mitteilt, drangen Unbekannte am Samstag in die Gaststätte ein und trafen dort offenbar auf den 42-Jährigen Wirt. Der Mann wurde mit einem Gegenstand niedergeschlagen. Weitere Details zum Tathergang sind noch nicht bekannt.

Durch den Angriff erlitt der Wirt schwere Kopfverletzungen. Er muss stationär im Krankenhaus behandelt werden. Die Täter nahmen die Kneipenkasse mit, die einen Geldbetrag im unteren dreistelligen Bereich enthielt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gefährlicher Eingriff in den Luftverkehr: Am Freitagabend haben Unbekannte die Piloten einer Boeing 737-800 im Landeanflug mit einem grünen Laserpointer geblendet. 179 Passagiere waren an Bord der Maschine.

26.09.2015

Nach einem brutalen Gewaltverbrechen an zwei Jugendlichen in Leipzig-Gohlis ist gegen den 24-jährigen mutmaßlichen Täter am Freitag ein Haftbefehl erlassen worden.

25.09.2015

Ein Auto hält auf einer Brücke im Leipziger Westen, zwei Männer steigen aus und werfen einen Müllsack in den Karl-Heine-Kanal. Eine Zeugin ruft die Polizei. Bei ihrer Ankunft stellen die Beamten fest: In der Tüte befindet sich ein Schafkopf.

26.09.2015
Anzeige