Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tageseinnahmen gestohlen: Verfolgung durch Astoria-Unterführung

Diebstahl Tageseinnahmen gestohlen: Verfolgung durch Astoria-Unterführung

Ein unbekannter Mann stahl am Sonntagabend die Tageseinnahmen eines Imbisses in der Leipziger Innenstadt. Ein Mitarbeiter verfolgte ihn durch die Astoria-Unterführung am Ring, musste nach einem Angriff des Mannes aber aufgeben.

Der Dieb entkam mit den Tageseinnahmen des Imbisses. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Ein unbekannter Mann hat am Sonntagabend gegen 20 Uhr die Tageseinnahmen eines Imbisses an der Richard-Wagner-Straße gestohlen. Die Polizei teilte mit, dass ein Mitarbeiter den Diebstahl bemerkte und den Mann in die Astoria-Unterführung am Ring verfolgte.

Dort drehte sich der Dieb zu dem 27-Jährigen um und stieß ihm mit einem Gegenstand in die Seite, sodass dieser die Verfolgung abbrechen musste. In der Kasse befanden sich knapp 1000 Euro und das private Handy des Mitarbeiters.

Der Polizei liegt folgende Personenbeschreibung vor: Der Mann ist etwa 25 Jahre alt, zwischen 1,60 und 1,65 Meter groß und schlank. Er hatte eine dunkle Sporttasche dabei und trug schwarze Jeans, eine schwarze Jacke mit Fell und Kapuze und eine schwarze Wollmütze. Er sprach Arabisch.

pad

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr