Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Tankstelle in Leipzig-Rückmarsdorf überfallen: Angestellte bedroht – Polizei sucht Zeugen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Tankstelle in Leipzig-Rückmarsdorf überfallen: Angestellte bedroht – Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:22 10.02.2015
Eine Tankstelle in Leipzig ist am Montag überfallen worden. Quelle: Christoph Schmidt (Symbolbild)
Anzeige
Leipzig

Die 54-Jährige war zu diesem Zeitpunkt mit Aufräumarbeiten beschäftigt und nahm aus den Augenwinkeln einen pistolenähnlichen Gegenstand wahr, den der Mann über die Theke in ihre Richtung hielt.

Die Angestellte öffnete die Kasse und gab einen Teil des Geldes heraus. „Alles“ forderte der Täter nach Angaben der Polizei daraufhin lautstark. Die Kassiererin gab ihm einen mittleren dreistelligen Betrag. Anschließend verließ der Mann fluchtartig die Tankstelle.

Die Frau rief die Polizei und beschrieb den Täter wie folgt: Er ist etwa 1,76 Meter groß, sehr schlank, blass und zwischen 18 und 22 Jahren alt. Er trug eine dunkle Jacke, eine dunkle Hose und hatte die Kapuze aufgesetzt.

Die Polizei bittet Zeugen, sich im Revier in der Dimitroffstraße 1, oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 zu melden.

agri

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einem Überfall auf einen jungen Mann im Februar vergangenen Jahres sucht die Polizei nun nach Zeugen. Bereits am 26. Februar 2014 lief das 30-Jährige Opfer in Altlindenau vom Musikpavillon durch den Park über den Palmengarten Richtung Straßenbahnhaltestelle Angerbrücke.

09.02.2015

Mit einem Kinderwagen haben drei Männer am Sonntagmorgen einen Geldbörsendieb an der Flucht gehindert. Wie die Polizei mitteilte, stand eine 27-Jährige an einem Geldautomaten am Neumarkt, als ein unbekannter Mann sie nach Bargeld fragte.

09.02.2015

In der Leipziger Eisenbahnstraße ist ein Mann mit Drogen und gestohlenem Parfüm erwischt worden. Nach eigenen Angaben kontrollierte die Polizei den 53-Jährigen in der Nacht zum Montag.

09.02.2015
Anzeige