Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Taxi geht in Leipzig-Probstheida in Flammen auf - Fahrer und Insassen unverletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Taxi geht in Leipzig-Probstheida in Flammen auf - Fahrer und Insassen unverletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:59 27.03.2014
Ein Taxi ging am Mittwoch in Leipzig in Flammen auf. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Die Frau bemerkte kurze Zeit darauf einen Brandgeruch, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Der Fahrer stoppte den Wagen an der Prager Straße, und alle verließen den Wagen. Kurz darauf brach das Feuer aus. Das Auto brannte völlig aus. Die Kameraden der Feuerwache West löschten den Brand. Beide Insassen sowie der 64-jährige Taxi-Fahrer blieben unverletzt. Zur Schadenshöhe und Brandursache konnte die Polizeidirektion noch keine Angaben machen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

lyn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einem Wohnungseinbruch im Leipziger Zentrum sucht die Polizei nach dem entwendeten indischen Hochzeitsschmuck. Das seltene Geschmeide hat nach Angaben der Polizei einen Gesamtwert von 20.000 Euro.

26.03.2014

Eine 76-jährige Autofahrerin hat am Dienstagabend im Leipziger Zentrum die Vorfahrt einer Radfahrerin missachtet und dadurch einen Unfall verursacht. Die 54-jährige Radlerin fiel bei dem Zusammenstoß hin und wurde am Beim verletzt.

26.03.2014

Statt Wasseruhren hatten sie nur Bargeld im Kopf: Drei Männer haben sich am Dienstagmittag als Mitarbeiter der Stadtwerke ausgegeben. So verschafften sie sich Zutritt zu der Wohnung einer 51-Jährigen im Leipziger Waldstraßenviertel.

26.03.2014
Anzeige