Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Taxi stößt im Leipziger Zentrum mit Straßenbahn zusammen – zwei Personen verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Taxi stößt im Leipziger Zentrum mit Straßenbahn zusammen – zwei Personen verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:41 22.11.2013
Am Freitag musste die Polizei wegen eines Unfalls in der Prager Straße ausrücken. (Archivbild) Quelle: Wolfgang Zeyen
Anzeige
Leipzig

Dabei wurde eine Insassin des Taxis sowie der Fahrer selbst verletzt. Die Straße musste stadteinwärts gesperrt und die Linie 15 stadtauswärts umgeleitet werden. Inzwischen ist der Unfallort nach Angaben der Polizei wieder freigegeben. Die Höhe des Sachschadens ist noch unklar.

agri

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 26-jähriger Einbrecher ist von einem Hausbewohner in Leipzig-Neuschönefeld auf frischer Tat erwischt worden. Der 45-Jährige ertappte den Täter am Mittwochabend beim Versuch einen Keller aufzubrechen.

21.11.2013

Eine Diebin hat am Dienstagabend in einem Geschäft in der Eisenbahnstraße zugeschlagen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, ging die Unbekannte mit einem Schokoriegel an die Kasse.

21.11.2013

Ein Fahrzeug ist Mittwochnacht in der Abtnaundorfer Straße in Leipzig-Schönfeld vollständig ausgebrannt. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatten Anwohner gegen 3.50 Uhr den Brand bemerkt und Feuerwehr und Polizei informiert.

21.11.2013
Anzeige