Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Taxi stößt mit Kleinwagen zusammen – Insassin leicht verletzt

In Leipzig-Großzschocher Taxi stößt mit Kleinwagen zusammen – Insassin leicht verletzt

In der Nacht zu Donnerstag sind in Großzschocher zwei Autos zusammengestoßen. Ein Taxifahrer hatte einem 39-Jährigen die Vorfahrt genommen. Ein Fahrgast verletzte sich dabei leicht.

Symbolbild

Quelle: dpa

Leipzig. Ein 28-jähriger Taxifahrer hat in der Nacht zu Donnerstag einem 38-Jährigen die Vorfahrt genommen. Die beiden Wagen stießen in der Dieskaustraße zusammen, wie die Polizei mitteilte. Das Taxi, in dem zwei Fahrgäste saßen, kam aus der Gerhard-Ellrodt-Straße und wollte nach links abbiegen, als der Fahrer den 38-Jährigen übersah.

Wegen der Witterungsverhältnisse rammte der Kleinwagenfahrer außerdem einen Zaun. Die Polizei stellte fest, dass er mit 0,3 Promille im Blut unterwegs war. Eine Insassin des Taxis wurde leicht verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 8000 Euro.

koku

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr