Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Taxidiebstahl in Gohlis-Süd von kurzer Dauer – Besitzer ortet sein Fahrzeug
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Taxidiebstahl in Gohlis-Süd von kurzer Dauer – Besitzer ortet sein Fahrzeug
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:53 03.01.2014
Besitzer findet gestohlenes Taxi dank Ortungssystem - Polizei fahndet nach Dieb. Quelle: Daniel Reinhardt
Anzeige
Leipzig

Laut Polizei hatte der Täter zuvor den Originalschlüssel aus einem verschlossenen Tresor entwendet.

Als der Eigentümer den Diebstahl bemerkte, ließ er den Standort des Wagens orten und informierte die Polizei. Die Beamten fuhren zur angegebenen Adresse nach Taucha und fanden das Taxi in einer Tiefgarage. Der Pkw konnte gegen 18 Uhr an seinen Besitzer zurückgegeben werden. Der Dieb ist bislang noch nicht gestellt worden. Nach bisherigem Ermittlungsstand hinterließ er keine Spuren bei dem Diebstahl.

swd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 28-Jähriger ist am Mittwochmorgen von drei Unbekannten brutal zusammengeschlagen und ausgeraubt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, war der Mann gegen 4.10 Uhr nach Hause gekommen.

17.07.2015

[gallery:500-3002135430001-LVZ] Leipzig. Der Dachbrand im Volkshaus ist noch einmal glimpflich ausgegangen. Es hätte weit schlimmer kommen können, wenn die Rakete während der dort sonst üblichen Party zum Jahreswechsel eingeschlagen wäre.

02.01.2014

Ein unbekannter Räuber hat einen 22-Jährigen gegen 1.30 Uhr in der Neujahrsnacht überfallen. Wie die Polizei mitteilte, bedrohte der Täter das Opfer im Leipziger Schillerpark nahe der Moritzbastei mit einem Messer und verlangte Bargeld.

02.01.2014
Anzeige