Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Toaster oder Wasserkocher lösen vermutlich Wohnungsbrand in Leipzig-Wahren aus
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Toaster oder Wasserkocher lösen vermutlich Wohnungsbrand in Leipzig-Wahren aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:03 05.08.2010
Anzeige
Leipzig

Wegen fahrlässiger Brandstiftung wird nun laut Polizei gegen die 52-jährige Inhaberin der Wohnung ermittelt, die zum Zeitpunkt des Brandausbruchs nicht zu Hause war.

Wegen des Vorfalls mussten vier weitere Mieter des Mehrfamilienhauses evakuiert werden. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden, der am und im Gebäude entstand, kann noch nicht genau beziffert werden.  

midi

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fünf Personen sind bei einem Autounfall am Mittwoch auf der Rippachtalstraße leicht verletzt worden. Der Sachschaden an den zwei Wagen beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

05.08.2010

Ein Sattelzug samt Anhänger ist am Mittwoch kurz vor 10 Uhr an einer Brücke in der Dieskaustraße hängengeblieben. Dabei wurde der Container vom Auflieger gerissen und fiel auf die Straße.

05.08.2010

Ein französischer Tourist ist mit seinem Fahrzeug am Dienstagabend gegen 19.15 Uhr auf der Koburger Straße auf den Wagen eines 40-Jährigen aus Rheinland-Pfalz aufgefahren.

04.08.2010
Anzeige