Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tödlicher Motorrad-Unfall am Dreieck Parthenaue – 60-Jähriger stürzt in Kurve

Tödlicher Motorrad-Unfall am Dreieck Parthenaue – 60-Jähriger stürzt in Kurve

Tragischer Unfall am Sonnabend auf der Autobahn 38 am Dreieck Parthenaue: Ein 60 Jahre alter Motorradfahrer wollte mit seiner Maschine auf die Autobahn 14 in Richtung Magdeburg abbiegen.

Leipzig. Nach Angaben der Polizei verlor der Mann gegen 17 Uhr in einer langen Linkskurve die Gewalt über seine Maschine und stürzte.

Er sei mit schweren Verletzungen in eine Klinik eingeliefert worden, dort aber wenig später gestorben. Die genaue Ursache für den Unfall steht noch nicht fest. Die Unglücksstelle war rund fünfeinhalb Stunde gesperrt.

mro

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr