Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Tödlicher Motorradunfall - 29-Jähriger rast im Leipziger Norden gegen Baum
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Tödlicher Motorradunfall - 29-Jähriger rast im Leipziger Norden gegen Baum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 11.07.2010
Anzeige
Leipzig

Er starb noch an der Unfallstelle.

„Es gibt Anhaltspunkte, dass er mit wesentlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war“, sagte Polizeisprecherin Maria Braunsdorf gegenüber LVZ-Online. Seine Honda sei an einem in der Nähe stehenden Lichtmast in zwei Teilezerschellt. Hinweise, dass noch ein anderes Fahrzeug an dem Unfall beteiligt gewesen sein könnte, lägen nicht vor, hieß es. „Wir gehen von Eigenverschulden aus“, so Brausndorf.

Der Leipziger war mit seiner Maschine in Richtung Plaußig-Portitz unterwegs, als er nach links von der Straße abkam und mit dem Baum kollidierte. Der genaue Hergang des Unfalls sollte noch im Laufe des Tages von einem Gutachter untersucht werden. Ob der Mann möglicherweise unter Alkoholkonsum stand, werde derzeit geprüft, so die Polizeisprecherin.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei Zusammenstößen sind am Donnerstag und Freitag zwei Radfahrer in Leipzig verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte im ersten Fall eine 25-jährige Radfahrerin am Donnerstag gegen 15 Uhr an der Kreuzung Prager und Mühlstraße in eine Grünanlage einbiegen und stieß dabei mit einem anderen Radler zusammen.

09.07.2010

Eine 90-jährige Frau ist am Donnerstag im Leipziger Norden brutal überfallen worden. Nach Polizeiangaben wurde sie von einem Unbekannten niedergeschlagen, als sie gegen 16 Uhr in einem Ärztehaus in der Delitzscher Straße gerade auf den Fahrstuhl wartete.

09.07.2010

Unbekannte Täter haben in der Nacht vom 6. auf den 7. Juli im Leipziger Stadtgebiet sechs PKW gestohlen. In der Kreuzstraße im Zentrum-Ost wurde ein BMW 5 im Wert von 80.000 Euro aus einer Tiefgarage entwendet.

08.07.2010
Anzeige