Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tödlicher Unfall auf der Prager Straße: 25-jähriger Kradfahrer stirbt bei Zusammenstoß

Tödlicher Unfall auf der Prager Straße: 25-jähriger Kradfahrer stirbt bei Zusammenstoß

Schwerer Unfall auf der Prager Straße in Leipzig: Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto ist am Karsamstag nach Angaben der Polizei ein 25 Jahre alter Motorradfahrer ums Leben gekommen.

Voriger Artikel
Staatsanwalt: "Definitiv Brandstiftung" - Flüchtlingsheim in Tröglitz geht in Flammen auf
Nächster Artikel
Unbekannte sprengen Ticketautomaten der Bahn in Leipzig-Miltitz

Ein 25 Jahre alter Mann ist bei einem Unfall am Schwarzenbergweg ums Leben gekommen.

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig. Der Mann war mit seiner Maschine und zwei weiteren Zweiradfahrern stadtauswärts unterwegs, als er gegen 13 Uhr verunglückte.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei überholte das Trio kurz vor dem Zusammenstoß ein ebenfalls stadtauswärts fahrendes Auto „mit hoher Geschwindigkeit“. Genau in diesem Moment sei ein 78 Jahre alter Mann mit seinem Kleinwagen nach links in den Schwarzenbergweg abgebogen. Ihm habe der 25-Jährige nicht mehr ausweichen können. Der junge Mann verstarb noch vor Ort, der Rentner erlitt einen Schock.

mro

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr