Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tödlicher Unfall mit 77-jährigem Radfahrer in Leipzig: Polizei sucht Zeugen

Zentrum-Südost Tödlicher Unfall mit 77-jährigem Radfahrer in Leipzig: Polizei sucht Zeugen

Mitte September starb ein Radfahrer nach einem Zusammenstoß mit einem Auto im Zentrum-Südost. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls.

Die Polizei sucht Zeugen des tödlichen Unfalls. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Nach einem tödlichen Verkehrsunfall im Zentrum-Südost am 16. September sucht die Polizei nun Zeugen des Vorfalls. Wie die Beamten mitteilten, befuhr der 77-Jährige damals gegen 10.40 Uhr die die Szendreistraße und wollte die Puschstraße kreuzen. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen gehen die Beamten davon aus, dass am abgesenkten Bordstein der Radfahrer die Vorfahrt eines Autofahrers missachtete. Bei dem folgenden Zusammenstoß verunglückte der 77-Jährige tödlich.

Die Verkehrspolizei sucht dringend nach zwei jungen Radfahrer, die sich am Unfallort aufhielten und außerdem Zeugen, die Hinweise zum Verhalten der Unfallbeteiligten geben können und zu diesem Zeitpunkt sich unmittelbar dort aufgehalten haben. Diese wenden sich bitte an die Verkehrspolizei Leipzig in der Schongauerstraße 13 oder unter der Telefonnummer (0341) 255 - 2851 (tagsüber), sonst 255 - 2910.

luc

Szendreistraße, Leipzig 51.319011 12.400187
Szendreistraße, Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr