Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tragischer Badeunfall am Kulkwitzer See in Leipzig

86-Jähriger leblos im Wasser Tragischer Badeunfall am Kulkwitzer See in Leipzig

Tragischer Badeunfall am Donnerstag am Kulkwitzer See: In den Nachmittagsstunden verstarb dort auf Leipziger Seite ein 86-jähriger Rentner beim Schwimmen. Badegäste hatten den leblosen Mann im Wasser entdeckt.

Polizeiticker (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Tragischer Badeunfall am Donnerstag am Kulkwitzer See: In den Nachmittagsstunden verstarb dort ein 86-jähriger Rentner beim Schwimmen. Gegen 14.15 Uhr wurde die Rettungsleitstelle alarmiert. Badegäste hatten den Mann leblos auf dem Grund des Sees entdeckt. Der Vorfall soll sich in der Nähe des Roten Hauses auf Leipziger Seite ereignet haben.

Etwa 20 Minuten zuvor war der Rentner, der nach Angaben der Polizei ein Herzleiden hatte, ins Wasser gegangen. Vor Ort wurde versucht, ihn zu reanimieren, doch erfolglos. Gegen 14.50 Uhr stellte ein Notarzt den Tod fest.

Die Ermittlungen in diesem nichtnatürlichen Todesfall hat die Kripo übernommen. Der Leichnam soll in der Rechtsmedizin untersucht werden.

Von F.D.

Leipzig, Kulkwitzer See 51.304862389651 12.250785827637
Leipzig, Kulkwitzer See
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr