Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tragischer Unfall: 52-jähriger Radfahrer stürzt in Leipzig-Gohlis und stirbt – Polizei sucht Helfer

Tragischer Unfall: 52-jähriger Radfahrer stürzt in Leipzig-Gohlis und stirbt – Polizei sucht Helfer

Ein 52-jähriger Fahrradfahrer wurde am Montag verletzt, als er gegen 13.40 Uhr in der Eisenacher Straße in Gohlis zusammenbrach und das Bewusstsein verlor. Wie die Leipziger Verkehrspolizei mitteilte, leisteten Unbekannte nach dem Sturz erste Hilfe und verständigten einen Rettungswagen.

Voriger Artikel
Überfall auf Juweliergeschäft im Leipziger Süden: Polizei sucht weitere Zeugen
Nächster Artikel
Betrunkene 62-Jährige beschädigt anderes Auto vor Supermarkt in Leipzig-Großzschocher

(Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Der Mann verstarb später im Krankenhaus. Die Beamten suchen nun nach den Ersthelfern, um zu klären, wie der 52-Jährige zu Fall kam.

Nachdem sie den Mann in eine stabile Bauchseitenlage gebracht hatten, warteten die Helfer auf die Sanitäter. Als die Polizei eintraft, hatten sie sich bereits vom Unfallort entfernt. Von den Zeugenaussagen erhoffen sich die Beamten, den Sturz des Mannes zweifelsfrei rekonstruieren zu können.

Bislang haben die Polizisten keine Spuren gefunden, die darauf hindeuten, dass ein anderes Fahrzeug in den Unfall verwickelt war. Vermutlich seien gesundheitliche Probleme die Ursache für den Zusammenbruch, sagte ein Sprecher auf Anfrage von LVZ-Online.

Die Ersthelfer oder andere Personen, die den Sturz des Fahrradfahrers beobachtet haben, werden deshalb gebeten, sich in der Schongauerstraße 13 oder telefonisch unter (0341) 25 52 81 7 zu melden.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr