Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Trinkwasserleitung bricht im Leipziger Waldstraßenviertel – Straße wird gesperrt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Trinkwasserleitung bricht im Leipziger Waldstraßenviertel – Straße wird gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:53 25.06.2014
Wasserzähler (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Ein Teil der Straße wurde gesperrt. Die Reparatur soll am frühen Donnerstagmorgen gegen sechs Uhr abgeschlossen sein. Ursache sei „Materialermüdung“, so die KWL.

Zwischen der Feuerbach- und der Wettiner Straße können Autos zurzeit nicht fahren. Wann der Bereich wieder freigegeben wird, sei noch nicht abschätzbar. Die betroffenen Haushalte werden über einen Wasserwagen versorgt. Die KWL wies in ihrer Mitteilung darauf hin, dass dieses Wasser vor dem Trinken abgekocht werden muss.

jca

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Diebe haben am Dienstagabend eine Verkäuferin in Leipzig mit einem Messer bedroht. Laut Polizei entwendeten die drei Unbekannten Kleidung im Wert von 1200 Euro aus einem Geschäft in der Innenstadt.

25.06.2014

Der tragische Straßenbahnunfall am Dienstagnachmittag auf der Georg-Schumann-Straße beschäftigt einen Tag später noch viele Leipziger. Auf dem Facebook-Profil von LVZ-Online drücken die Nutzer ihre Trauer aus.

25.06.2014

Er wollte die Straße überqueren und wurde dabei frontal erfasst: Ein 33-jähriger Fußgänger ist am Dienstagnachmittag nach einem Zusammenstoß mit einer Straßenbahn in Leipzig-Gohlis gestorben.

24.06.2014
Anzeige