Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tür bleibt zu: 25-Jähriger will Mitbewohner in Leipzig nicht ausziehen lassen

Tür bleibt zu: 25-Jähriger will Mitbewohner in Leipzig nicht ausziehen lassen

Ein 25-Jähriger hat in Leipzig-Connewitz einem 23-Jährigen den Zutritt zur gemeinsamen Wohnung verwehrt, als dieser ausziehen wollte. Der Jüngere wollte sein Zimmer in der Kohrener Straße nach Polizeiangaben am Samstag gegen 14 Uhr räumen.

Voriger Artikel
Auf Leipzigs Augustusplatz: 75-jährige Frau von Straßenbahn erfasst und leicht verletzt
Nächster Artikel
Nach Säureanschlag in Leipzig: Verdächtiger fordert elektronische Fußfessel

Der 23-Jährige hatte für seinen Umzug einen Transporter organisiert, den er zunächst nicht befüllen konnte. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Weil ihn sein Mitbewohner nicht reinließ, rief er die Beamten hinzu.

Diese konnten den Streit schlichten. Warum der 25-Jährige die Tür nicht öffnete, wurde nicht mitgeteilt.

jca

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr