Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Über den Fuß gefahren? Kunden gehen auf Staplerfahrer los
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Über den Fuß gefahren? Kunden gehen auf Staplerfahrer los
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:36 12.09.2017
Gabelstapler im Einsatz (Archivbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Zwei Männer haben sich am Montagvormittag ein Handgemenge mit einem Gabelstaplerfahrer geliefert. Wie die Polizei mitteilte, waren die beiden Kunden im Alter von 31 und 43 Jahren gegen 10.15 Uhr auf dem Gelände einer Firma in der Volbedingstraße in Schönefeld-Abtnaundorf. Der Gabelstapler soll vor Ort dem älteren Mann über den Fuß gefahren sein. Daraufhin zogen die zwei den 39 Jahre alten Fahrer von seinem Sitz und gingen auf ihn los. Die Polizei wurde hinzugerufen. Die Beamten konnten keine Verletzungen am Fuß des 43-Jährigen feststellen. Gegen die zwei Kunden und auch den Staplerfahrer wird nun wegen Körperverletzung ermittelt.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Montag ist ein Wahlkampfstand der AfD auf dem Wilhelm-Leuschner-Platz angegriffen worden. Es kam zu Handgreiflichkeiten: Ein AfD-Mitglied wurde leicht verletzt. In der Nacht wurde zudem ein AfD-Büro in Leipzig-Grünau beschmiert.

12.09.2017

Im Leipziger Süden sind in der Nacht zum Dienstag zwei Autos angezündet worden. Die Fahrzeuge brannten komplett aus. Bereits am Samstag gingen nicht weit entfernt zwei Wagen in Flamen auf.

12.09.2017

Bei einem Feuer im Leipziger Ortsteil Reudnitz-Thonberg sind am Montagmorgen ein 45-jähriger Mann und seine Katze ums Leben gekommen. Eine 24-Jährige bemerkte am frühen Morgen Brandgeruch und informierte die Feuerwehr. Sie erlitt leichte Verletzungen.

12.09.2017
Anzeige