Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Überfall auf 21-Jährige im Leipziger Osten – Täter flüchtet mit Luxus-Handtasche

Überfall auf 21-Jährige im Leipziger Osten – Täter flüchtet mit Luxus-Handtasche

Im Leipziger Osten ist am Dienstagabend eine 21-Jährige geschlagen und ausgeraubt worden. Die Frau war mit ihrem Hund gegen 18.30 Uhr am Rabet unterwegs. In Höhe der Comeniusstraße, das Opfer kniete gerade vor ihrem Tier, schlug ihr ein unbekannter Täter an den Kopf.

Voriger Artikel
17-Jährige wird im Leipziger Zentrum krankenhausreif geschlagen und ausgeraubt
Nächster Artikel
Auto im Leipziger Zentrum-West abgefackelt: Brennende Papiertonne setzt Pkw in Flammen

Symbolbild

Quelle: dpa

Leipzig. Sie kam zu Fall. Der Angreifer riss ihr die Handtasche von der Schulter und flüchtete über eine Fußgängerbrücke.

Bei der Handtasche handelte es sich um ein Modell des Luxus-Herstellers Louis Vuitton. In dieser befanden sich neben Autoschlüsseln auch eine Kreditkarte und ein geringer Geldbetrag.

Der Täter wird als etwa 25 bis 30 Jahre alt beschrieben. Er war etwa 1,85 Meter groß, mit athletischem Körperbau und dunklem Hauttyp. Bekleidet war er mit einem grauen Kapuzenpullover und dunklen Jogginghosen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kripo Leipzig in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 zu melden.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr