Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Überfall auf 21-Jährige im Leipziger Osten – Täter flüchtet mit Luxus-Handtasche
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Überfall auf 21-Jährige im Leipziger Osten – Täter flüchtet mit Luxus-Handtasche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:40 30.10.2013
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Sie kam zu Fall. Der Angreifer riss ihr die Handtasche von der Schulter und flüchtete über eine Fußgängerbrücke.

Bei der Handtasche handelte es sich um ein Modell des Luxus-Herstellers Louis Vuitton. In dieser befanden sich neben Autoschlüsseln auch eine Kreditkarte und ein geringer Geldbetrag.

Der Täter wird als etwa 25 bis 30 Jahre alt beschrieben. Er war etwa 1,85 Meter groß, mit athletischem Körperbau und dunklem Hauttyp. Bekleidet war er mit einem grauen Kapuzenpullover und dunklen Jogginghosen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kripo Leipzig in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 zu melden.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine 17-Jährige ist am frühen Freitagabend im Leipziger Stadtzentrum zusammengeschlagen und ausgeraubt worden. Anschließend musste die junge Frau stationär in einem Krankenhaus behandelt werden, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

30.10.2013

[gallery:500-2784419366001-LVZ] Leipzig. Diese Fahrt bei Rot über eine Ampel endete für drei Menschen im Krankenhaus: Bei einem schweren Unfall auf der Louise-Otto-Peters-Allee im Leipziger Norden sind am Mittwochmorgen zwei Männer und eine hochschwangere Frau verletzt worden.

30.10.2013

Auf dem Balkon eines Wohnhauses in der Einsteinstraße in Leipzig-Plagwitz ist in der Nacht zum Mittwoch ein Feuer ausgebrochen. Gegen 0.20 Uhr seien dort gelagerte Gegenstände aus noch unbekannter Ursache in Flammen geraten, teilte die Polizei mit.

30.10.2013
Anzeige