Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Überfall auf Leipziger Spargelstand – Täter pressen Verkäufer an die Wand
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Überfall auf Leipziger Spargelstand – Täter pressen Verkäufer an die Wand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:04 12.05.2013
Drei unbekannte Täter haben am Sonnabend einen Spargelstand an der Leipziger Theresienstraße überfallen. Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Leipzig

Dort bot der 48 Jahre alte Verkäufer seine Ware an. Zwei der Räuber, so die Polizei, drückten den Händler gegen die Wand seines Kiosk.

Ihr Komplize habe anschließend das Geld aus der Kasse genommen. Die drei Männer seien dann mit einer Summe im unteren dreistelligen Bereich geflüchtet. Der Verkäufer ist den Beamten zufolge unverletzt geblieben.

mro

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Feuer hat in der Leipziger Gartensparte „Westen“ vier Lauben zerstört. Nach Angaben der Polizei brannte in der Nacht zum Sonnabend zunächst ein Gartenhaus in der Anlage an der Rietschelstraße im Stadtteil Leutzsch.

11.05.2013

Eine betrunkene Frau ist am Freitagabend bei einem Verkehrsunfall in Leipzig schwer verletzt worden. Die 44-Jährige war nach Angaben der Polizei gegen 21.55 Uhr auf der Adenauerallee in Richtung Innenstadt unterwegs.

11.05.2013

Drei Personen sind am Donnerstag angegriffen und dabei schwer bis lebensgefährlich verletzt worden. Zwei der Taten könnten einen räuberischen Hintergrund haben, teilte die Polizei mit.

10.05.2013
Anzeige