Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Überfall auf Linken-Fraktionschef Pellmann bei Bürgersprechstunde in Grünau

Überfall auf Linken-Fraktionschef Pellmann bei Bürgersprechstunde in Grünau

Kurz vor Ende seiner Bürgersprechstunde am Montagabend in Grünau ist der Chef der Linken-Stadtratsfraktion, Sören Pellmann, überfallen worden. Wie die Polizei gestern auf LVZ-Anfrage mitteilte, kamen gegen 17.55 Uhr zwei junge Männer ins Wahlkreisbüro an der Stuttgarter Allee.

Voriger Artikel
Ladendetektiv ertappt Festplattendieb – Leipziger Polizei sucht nach Komplizin
Nächster Artikel
Polizei erwischt in Leipzig-Mockau Metalldiebe beim Zerschneiden von Kupferkabeln

Sören Pellmann von der Leipziger Ratsfraktion Die Linke.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Während ein Täter die Tür bewachte, setzte sich sein Komplize an den Tisch zu dem Stadtrat und bedrohte ihn. "Ich hau Dir jetzt aufs Maul oder Du gibst den Laptop raus", soll er gesagt haben.

Polizeiangaben zufolge drohte dann auch noch der andere Täter, der sich an der Tür aufgebaut hatte, mit einem Messer auf den Politiker loszugehen. Doch Pellmann ließ sein Laptop nicht los, konnte es auch bei einem Gerangel verteidigen. "Schließlich nahmen sich die Unbekannten fünf Euro vom Tisch und rannten weg", berichtete Reiner Germann vom Polizei-Lagezentrum. Kriminaltechniker sicherten am Laptop Spuren, die Auswertung laufe.

Pellmann zeigte sich gestern noch immer beeindruckt von dem Zwischenfall. "Das waren sehr massive Gewaltandrohungen, die ich auf jeden Fall ernst nehmen musste", sagte er. "Solche Situationen kannte ich bisher überhaupt nicht." Einer der beiden Täter habe knapp einen Meter von ihm entfernt gesessen und sich besonders aggressiv verhalten. "Ich hatte aber nicht den Eindruck, dass dieser Überfall einen politischen Hintergrund hatte", so der Linken-Fraktionschef. "Die wollten wohl einfach nur den Computer, um ihn zu verkaufen."

Wichtige Daten waren übrigens nicht auf dem Gerät gespeichert. "Ich hatte erst vor ein paar Tagen einen kompletten Systemabsturz, musste alles neu installieren", schilderte Pellmann, "aber die Sicherungskopien waren noch nicht wieder drauf."

Frank Döring

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr