Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Überfall auf Markt im Leipziger Zentrum-Nord – Täter bedrohen Kassiererin mit Pistole
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Überfall auf Markt im Leipziger Zentrum-Nord – Täter bedrohen Kassiererin mit Pistole
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:50 13.12.2013
Archivbild Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Leipzig

Diese übergab den Räubern einen dreistelligen Bargeldbetrag. Mehrere Kunden im Supermarkt, die Zeugen des Überfalls wurden, schritten nicht ein.

Die Täter flüchteten in unbekannte Richtung. Eine Fahndung der Polizei noch am Abend brachte keinen Erfolg. Auch ein Spürhund konnte die Fährte nicht aufnehmen. Zu den Männern lag am Abend noch keine Personenbeschreibung vor. Die Ermittlungen laufen.

joka/ S.K.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei der Kollision eines Kleinwagens mit einem Sattelzug ist am Donnerstagmittag eine 78-Jährige schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, beachtete ein 75-Jähriger an der Kreuzung Holzhausener Straße und Ostende die Vorfahrt des Lastwagens nicht.

13.12.2013

Eine 48-Jährige Leipzigerin hat am frühen Donnerstagmorgen in Lützschena-Stahmeln einen Verkehrsunfall verursacht. Bemerkenswert daran: Die Frau hatte 2,36 Promille Alkohol im Blut, so die Polizei.

13.12.2013

Die Serie von Raubüberfällen auf Läden im Leipziger Südosten nimmt kein Ende. In Probstheida ist am Donnerstag eine Ladenbesitzerin mit einem Messer verletzt worden.

13.12.2013
Anzeige