Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Überfall im Leipziger Süden – Maskierte bedrohen Verkäuferin und fordern Bargeld

Überfall im Leipziger Süden – Maskierte bedrohen Verkäuferin und fordern Bargeld

Zwei maskierte Männer haben am Mittwochabend ein Geschäft im Leipziger Süden überfallen. Die beiden Unbekannten betraten den Lebensmittel-Laden in der Dölitzer Straße kurz vor 20 Uhr. Sie bedrohten die Verkäuferin mit einem „pistolenähnlichen Gegenstand“ und forderten Bargeld.

Voriger Artikel
Mehrere hundert Liter Öl laufen auf Baustelle im Stadtzentrum aus – Ritterstraße wieder frei
Nächster Artikel
Leipziger Autodieb nach wenigen Stunden in Frankfurt/Oder gestellt

Zwei maskierte Männer haben am Mittwochabend ein Geschäft im Leipziger Süden überfallen.

Quelle: dpa

Leipzig. Den Tätern gelang es schließlich, unerkannt mit einer „geringen Summe“ zu Fuß in Richtung Probstheidaer Straße zu flüchten, teilte die Polizei mit.

Den Beamten liegt folgende Personenbeschreibung vor: Einder Männer war etwa 1,80 Meter groß, war schwarz gekleidet und hatte einen schwarzen Schael vor dem Gesicht, Die zweite Person war etwa 1,68 Meter, war ebenfalls schwarz gekleidet und vermummt und trug eine Steppjacke.

Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können, melden sich bei der Polizei in der Dimitroffstraße 1, oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66.

maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr