Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Überfall in Grünau: Drei Männer bedrohen und rauben Jugendliche aus

Überfall in Grünau: Drei Männer bedrohen und rauben Jugendliche aus

Drei unbekannte Männer haben am Sonntagabend eine Gruppe Jugendlicher überfallen. Nach Angaben der Polizei passierte der Überfall in der Gärtnerstraße (Leipzig – Grünau).

Voriger Artikel
Einbruchserie bei Bäckern und Friseuren: Leipziger Handwerkskammer schaltet Hotline
Nächster Artikel
Einbrecher sperrt den Wachhund ein – Schwerer Diebstahl in Großzschocher

(Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Die drei Männer forderten die Jugendlichen auf, ihre Taschen zu leeren und drohten mit „Schlägen“. Einem 18-jährigen wurde das Handy gestohlen.

Einer der Männer griff die Jugendlichen außerdem mit einer Kopfnuss an. Danach flüchteten die Täter. Die Polizei sucht mit der folgenden Beschreibung nach ihnen:

Der Wortführer der Gruppe ist Mitte Zwanzig, ungefähr 1,80 m groß und schlank. Sein Haar ist sehr kurz geschoren. Zum Tatzeitpunkt trug er eine rot-schwarze Sportjacke und eine dunkle kurze Hose.

Der zweite Mann forderte die Jugendlichen auf, ihre Taschen zu leeren. Er ist ebenfalls Mitte Zwanzig, 1,80 m groß und sportlich. Er trug eine Baseballmütze, eine Sonnenbrille, eine grüne Jacke und neongelbe Schuhe.

Die dritte Person verhielt sich passiv. Er wird so alt wie seine Komplizen geschätzt, ist etwas kleiner als diese und schlank. Er trug ein rosa T-Shirt, eine kurze Jeanshose und hatte ein altes Fahrrad dabei.

Wer eine Beobachtung gemacht hat, wird gebeten, sich an die Leipziger Kripo zu wenden; in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66.

pad

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr