Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Überfall in Leipzig-Möckern: Stammkunde schlägt Bäckereiverkäuferin zusammen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Überfall in Leipzig-Möckern: Stammkunde schlägt Bäckereiverkäuferin zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:09 06.02.2017
Brutaler Überfall in Leipzig-Möckern: Ein 28-jähriger Mann hat eine Bäckereiverkäuferin zusammengeschlagen. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Ein 28-Jähriger hat am Sonntagabend ein Backgeschäft in Leipzig-Möckern überfallen. Wie die Polizei mitteilte, griff er kurz vor Ladenschluss die 31-jährige Verkäuferin von hinten an. Er schlug die Frau zu Boden und trat und schlug immer wieder auf sie ein. Dabei verlangte er den Zahlencode für den Tresor, den sie schließlich herausgab.

Während der Räuber zum Tresor ging, konnte die Verkäuferin in das Bistro nebenan flüchten und von dort Polizei und Rettungsdienst verständigen. Sie blutete stark und hatte Schwellungen im Gesicht. Der Täter versuchte unterdessen, an die Tageseinnahmen im Tresor zu gelangen. Er scheiterte allerdings an der Eingabe des Zahlencodes und flüchtete ohne Beute.

Die Verkäuferin konnte den eingetroffenen Polizisten den Räuber sehr genau beschreiben. Nicht zuletzt deswegen, weil der 28-Jährige schon öfter im Geschäft Kunde gewesen war. So konnten die Beamten den Mann kurze Zeit später nicht weit vom Tatort entfernt festnehmen. Am Montag wurde Haftbefehl wegen schwerer räuberischer Erpressung gegen ihn erlassen. Die Kriminalpolizei ermittelt.

pad

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Weil ein Hund nicht an der Leine ging, ist im Leipziger Stadtteil Böhlitz-Ehrenberg ein Streit zwischen Hundehaltern eskaliert. Ein Mann fühlte sich durch einen freilaufenden Hund bedrängt. Im folgenden Streit warf die Frau einen Stein nach ihm.

06.02.2017

Ein Nachbar hörte nachts das Weinen eines Kindes. Weil dies über lange Zeit nicht aufhörte, klingelte er an der Wohnung. Dort machte ihm ein kleiner Junge auf, der die Tür aber gleich wieder verschloss. Die Polizei stellte fest: Der Zweijährige war allein Zuhause.

06.02.2017

Slipknot-Konzert und Highfield: Eine Diebesbande hat im großen Stil Handys gestohlen. Ein Trio wurde am Montag zu Haftstrafen verurteilt und kommt trotzdem auf freien Fuß.

06.02.2017
Anzeige