Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Überfall mit Messer auf Lottoladen in Leipzig-Großzschocher – Polizei sucht nach Zeugen

Überfall mit Messer auf Lottoladen in Leipzig-Großzschocher – Polizei sucht nach Zeugen

Am Samstagmorgen ist im Leipziger Stadtteil Großzschocher ein Lottoladen von einem unbekannten Täter überfallen worden. Wie die Polizei mitteilte, betrat der Mann gegen 8.40 Uhr das Geschäft und forderte mit gezücktem Messer Bargeld von der 44-jährigen Inhaberin.

Voriger Artikel
Feuerwehreinsatz in der Leipziger Südvorstadt: Pfannkuchenmaschine gerät in Brand
Nächster Artikel
Auto kollidiert in Leipzig-Grünau mit Tram: Sachschaden beläuft sich auf 11.000 Euro

In Leipzig-Großzschocher hat ein Unbekannter erfolglos versucht, einen Lottoladen auszurauben. (Symbolbild)

Quelle: Daniel Naupold

Leipzig. Die Frau weigerte sich jedoch und der Unbekannte flüchtete ohne Beute.

Niemand wurde bei dem Überfall verletzt, hieß es. Der Täter war 25 bis 30 Jahre alt und etwa 1,80 Meter groß. Er hatte auffallend blaue Augen, kurze Haare und war von magerer Gestalt. Besonders prägnant seien die dünnen Beine des Mannes gewesen, so die Besitzerin des Lottoladens. Er trug eine rot-weiße Strickmütze und hatte ein ungepflegtes Äußeres.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich bei der Kripo unter (0341) 96 64 66 66 zu melden.

boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr