Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unachtsam geöffnete Autotür: Radfahrer in Leipzig schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unachtsam geöffnete Autotür: Radfahrer in Leipzig schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:40 06.10.2016
Quelle: Leipzig report
Leipzig

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend in Leipzig ist ein 29-jähriger Radfahrer schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der junge Mann gegen 21 Uhr auf dem Dittrichring entlang. Ein 37-jähriger Autofahrer hielt am Straßenrand an und öffnete offenbar ohne Blick in den Rückspiegel seine Fahrertür. Der 29-jährige Radfahrer konnte nicht mehr ausweichen und es kam zu folgenschweren Zusammenstoß.

Die Rettungskräfte brachten den Radfahrer in ein Krankenhaus, wo er stationär aufgenommen wurde. An Rad und Pkw entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Gegen den 37-Jährigen wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

mpu/koku

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mehr als 5000 Euro Schaden sind bei dem Anschlag auf das CDU-Büro von Bettina Kudla entstanden. Drei vermummte Täter sollen beteiligt gewesen sein. Die Bundestagsabgeordnete will Anzeige erstatten.

05.10.2016

Unbekannte haben ein historisches Schriftstück von Rosa Luxemburg gestohlen. In dem Brief wendete sich die Politikerin an die damalige Pressekommission der Leipziger Volkszeitung.

05.10.2016

Mehrmals haben unbekannte Täter am Dienstag versucht, Leipziger um ihr Hab und Gut zu bringen. Unter anderem gingen ein Mann und eine Frau drei Jugendliche in Grünau grob an.

05.10.2016