Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unbekannte bedrohen Taxifahrer mit Pistole – Polizei stellt Täter in Leipzig-Grünau
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unbekannte bedrohen Taxifahrer mit Pistole – Polizei stellt Täter in Leipzig-Grünau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 25.11.2014
Unbekannte bedrohen und bestehlen Taxifahrer in Leipzig-Grünau. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Vom Leipziger Zentrum aus ging die Route in Richtung Westen.

Auf dem Weg verließen zwei Frauen und ein Mann das Fahrzeug. Am Ziel im Grünauer Salzweg angekommen, zog einer der Fahrgäste einen pistolenähnlichen Gegenstand. Die Unbekannten forderten die Geldbörse und das Mobiltelefon des Fahrers. Der 50-Jährige übergab das Gerät sowie das Portmonee mit samt den Tageseinnahmen in dreistelliger Höhe.

Als die Täter Richtung Staffelsteinstraße flüchteten, informierte der Taxifahrer die Polizei. Nach einer groß angelegten Suche stellten die Ermittler die Räuber unweit des Tatorts. Sie wurden vorläufig festgenommen.

swd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 66-jähriger Pflegeheimbewohner ist am Dienstagnachmittag schwer verletzt worden, als sein Bett brannte. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann bettlägerig.

25.11.2014

Eine Spielothek in der Gießerstraße in Plagwitz ist am Montagabend überfallen worden. Zwei unbekannte Männer betraten gegen 19.25 Uhr den Laden, bedrohten die Mitarbeiterin mit pistolenähnlichen Gegenständen und forderten von ihr die Herausgabe von Bargeld.

24.11.2014

Ein Autofahrer hat sich am Samstagnachmittag in Leipzig-Grünau gleich mehrerer Vergehen schuldig gemacht. Der Polizei zufolge wollte eine Streife einen Autofahrer kontrollieren.

24.11.2014
Anzeige