Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unbekannte beschädigen Streifenwagen während Polizisten wegen Diebstahls ermitteln

Unbekannte beschädigen Streifenwagen während Polizisten wegen Diebstahls ermitteln

Unbekannte Täter haben im Leipziger Stadtteil Lausen-Grünau ein Polizeiauto beschädigt, während die Beamten den Ermittlungen wegen eines Ladendiebstahls nachgingen.

Voriger Artikel
Autofahrer in Leipzig-Connewitz mit Wasser attackiert – Polizei sucht Geschädigte
Nächster Artikel
Verkehrsunfall im Leipziger Zentrum-Südost – Polizei sucht Zeugen

Unbekannte haben in Leipzig ein Auto der Polizei beschädigt. (Archivbild)

Quelle: Tanja Tröger

Leipzig. Die Polizisten hatten den Funkstreifenwagen am Mittwoch gegen 22 Uhr An der Kotsche abgestellt, teilten sie am Donnerstag mit.

Am Auto wurden die Stoßstange und alle Scheibenwischer im Gesamtwert von etwa 700 Euro beschädigt. Die Beamten erstatteten Anzeige wegen der Zerstörung wichtiger Arbeitsmittel.

agri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr