Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unbekannte beschädigen Streifenwagen während Polizisten wegen Diebstahls ermitteln
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unbekannte beschädigen Streifenwagen während Polizisten wegen Diebstahls ermitteln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:56 17.07.2015
Unbekannte haben in Leipzig ein Auto der Polizei beschädigt. (Archivbild) Quelle: Tanja Tröger
Anzeige
Leipzig

Die Polizisten hatten den Funkstreifenwagen am Mittwoch gegen 22 Uhr An der Kotsche abgestellt, teilten sie am Donnerstag mit.

Am Auto wurden die Stoßstange und alle Scheibenwischer im Gesamtwert von etwa 700 Euro beschädigt. Die Beamten erstatteten Anzeige wegen der Zerstörung wichtiger Arbeitsmittel.

agri

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einer dreisten Wasserattacke auf mehrere Autofahrer im Leipziger Süden ermittelt die Polizei. An einer Baustellenampel auf der Wolfgang-Heinze-Straße waren die Fahrer von einem 24-Jährigen mit einem Eimer Wasser übergossen worden.

29.08.2012

Ein Motorradfahrer ist am Dienstag bei einem Verkehrsunfall in der Wurzner Straße im Leipziger Stadtteil Neustadt-Neuschönefeld schwer verletzt worden. Gegen 14.30 Uhr überquerte ein Lkw die Kreuzung von der Hermann-Liebmannstraße in die Wiebelstraße und missachtete dabei die Vorfahrt.

29.08.2012

Nach dem Fund einer zerstückelten Leiche im Elsterbecken ist ein Diktiergerät des mutmaßlichen Mörders Benjamin Hupel (23) sichergestellt worden. Dies bestätigten am Mittwoch Polizei und Staatsanwaltschaft auf Anfrage der LVZ.

29.08.2012
Anzeige