Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unbekannte brechen Fahrkartenautomat in Leipzig-Wiederitzsch auf: 10.000 Euro Schaden

Unbekannte brechen Fahrkartenautomat in Leipzig-Wiederitzsch auf: 10.000 Euro Schaden

Rund 10.000 Euro Schaden haben zwei unbekannte Männer in Leipzig-Wiederitzsch verursacht, als sie in der Nacht zum Mittwoch einen Fahrkartenautomaten aufbrachen.

Voriger Artikel
Mini Bullterrier attackiert 61-Jährige in Leipzig Neustadt-Neuschönefeld
Nächster Artikel
Polizeieinsatz am Hauptbahnhof: Angreifer zerstört sechs Glasscheiben mit Pflasterstein

(Symbolfoto)

Quelle: Andreas Döring

Leipzig. Wie die Polizei mitteilte, hatten sich die beiden Täter gegen 2.15 Uhr an dem Automaten an der Straßenbahnhaltestelle in der Seehausener Straße zu schaffen gemacht. Dabei wurden sie von einem Zeugen beobachtet.

Der Mann verständigte die Polizei. Deren Beamten konnten allerdings nur noch feststellen, dass der Automat mit einem Brechwerkzeug gewaltsam geöffnet und die Geldkassette gestohlen worden war.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr