Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unbekannte brechen in zwei Buchhandlungen in der Innenstadt ein
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unbekannte brechen in zwei Buchhandlungen in der Innenstadt ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:17 10.05.2010
Anzeige
Leipzig

Die Täter hatten die Eingangstür aufgehebelt und dann die Räume durchsucht und Teile des Mobiliars beschädigt. Aus einem Tresor wurde ein vierstelliger Geldbetrag entwendet.

Auch bei einer Buchhandlung am Markt  wurde in der gleichen Nacht die Eingangstür aufgehebelt. Die Täter durchsuchten das Geschäft und stahlen einen dreistelligen Geldbetrag. Hinweise zu den Einbrüchen oder den Tätern nimmt die Kripo Leipzig in der Dimitroffstraße 1 sowie per Telefon unter der Nummer (0341) 96 64 66 66 entgegen.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Leipzig wurden am Wochenende erneut mehrere zum Teil hochwertige Autos gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, entwendeten unbekannte Täter alleine in der Nacht zum Sonnabend drei teure Wagen.

10.05.2010

Gleich drei betrunkene Fahrradfahrer sind der Polizei in der Nacht zu Sonntag ins Netz gegangen. Wie die Beamten mitteilten, wurde der erste Sünder gegen 1 Uhr in der Eisenbahnstraße gestellt.

10.05.2010

Nach dem Brand eines leerstehenden Mehrfamilienhauses in Lindenau in der Nacht zu Sonnabend ist die Lützner Straße vorläufig gesperrt. Wie die Polizei mitteilte, wurde den Beamten kurz vor drei Uhr das Feuer in einem unbewohnten Haus in der Lützner Straße, Ecke Cranachstraße, gemeldet.

08.05.2010
Anzeige