Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unbekannte greifen S-Bahn auf dem Weg nach Leipzig-Connewitz an

Scheiben gesplittert Unbekannte greifen S-Bahn auf dem Weg nach Leipzig-Connewitz an

Am Mittwochabend ist eine S-Bahn auf dem Weg nach Leipzig-Connewitz von Unbekannten angegriffen worden. In der Folge wurden drei der Scheiben beschädigt. Verletzt wurde niemand.

Symbolbild

Quelle: dpa

Leipzig. Unbekannte haben am Mittwochabend eine S-Bahn in Richtung Leipzig-Connewitz – nach Angaben der Bundespolizei in Leipzig – beschossen. Zwischen dem Bahnhof Gaschwitz und dem Bahnhof Connewitz (Strecke Markkleeberg – Dessau) kam es zu dem Angriff mit den unbekannten Gegenständen. Dabei rissen zwei Scheiben in dem unbesetzten Wagen; eine weitere zersplitterte. Eine Zugbegleiterin bemerkte den Vorfall kurz vor der Einfahrt in den Bahnhof Connewitz. Personen wurden nicht verletzt. Der Wagen war zum Zeitpunkt der Tat unbesetzt. Die Ermittlungen der Bundespolizei dauern an.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr