Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unbekannte schießen auf Baggerfenster in Leipzig-Lindenau

Fahrer kommt mit Schrecken davon Unbekannte schießen auf Baggerfenster in Leipzig-Lindenau

Als ein Baggerfahrer in seinem Fahrzeug in Lindenau saß, zersplitterte plötzlich die Scheibe. Was genau passierte, ist bisher unklar. Nach derzeitigen Erkenntnissen schossen Unbekannte auf das Fenster.

Die Scheibe eines Baggers wurde zerstört. (Symbolbild)

Quelle: Kempner

Leipzig. Unbekannte haben am Donnerstagmorgen auf eine Baggerscheibe in Leipzig-Lindenau geschossen. Das Fenster zersplitterte, verletzt wurde laut Polizei niemand. In dem Bagger, der auf einem Gelände an der Ecke Aurelienstraße und Helmholtzstraße stand, saß zu dem Zeitpunkt gegen 8.30 Uhr ein Fahrer, er blieb unverletzt. Die herbeigerufene Polizei konnte in der Umgebung des Fahrzeugs allerdings kein Geschoss feststellen. Falls jemand auf den Bagger geschossen haben sollte, dann nur mit einem Stein oder einem Gegenstand von der Baustelle, so die Schlussfolgerung der Polizei. Sie ermittelt nun wegen Sachbeschädigung.

luc

Aurelienstraße Leipzig 51.332332 12.331539
Aurelienstraße Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr